TOPSTAR-Staudencup: Der Pokal bleibt zuhause – Langenneufnacher Fußballer feiern den Sieg!
Bericht von Antje Lindner

Am ersten Ferienwochenende war dieses Jahr noch einmal richtig Einsatz gefordert: Die SpVgg Langenneufnach lud vom 29. bis 31. Juli zum Sommerfest ein. Gestartet wurde wie erstmalig im letzten Jahr mit dem Elfmeterturnier, an dem Mannschaften aus der näheren Umgebung, aber auch aus Augsburg und Weil teilnahmen. Das Turnier hatte spannende Paarungen zu bieten, im Finale triumphierten dann die "Weißbierfreunde Weil" über das Langenneufnacher "Team Hütte". Am Samstag waren zum Junior-Staudencup die Jugendmannschaften im Einsatz. Im Turnier der F-Jugend trug der TSV Leitershofen den Sieg davon. In dieser Gruppe lagen die Mannschaften so dicht beisammen, dass die Plätze 2 bis 4 durch die Torverhältnisse ermittelt werden mussten. Im E-Jugendturnier kam es im Finale zu einem spannenden Elfmeterschießen zwischen Langenneufnach und Fischach, aus dem die Langenneufnacher Mannschaft als Sieger hervorging. Richtig spannend war es noch einmal beim Turnier der C-Jugend: Da eine der gemeldeten Mannschaften nicht antrat, musste eine schnelle Lösung gefunden werden, um einen flüssigen Verlauf des Turniers zu gewährleisten. So wurden kurzerhand die L.A. Allstars "gegründet": Eine Mannschaft – bestehend aus Spielerinnen der Mädchenmannschaft, einigen Herrenspielern sowie ehemaligen Spielern –, die außerhalb der Wertung spielte, aber den Turnierverlauf rettete. Als Gewinner des C-Jugendturniers konnte der SSV Margertshausen gekürt werden. Höhepunkt und gleichzeitig Abschluss des Sportwochenendes war der TOPSTAR-Staudencup am Sonntag. Hier hatten die Mannschaften nicht nur gegeneinander, sondern auch gegen das Wetter zu kämpfen. Der TSV Fischach sowie die SpVgg Langenneufach bestritten das Finale. In der 10. Minute kam es durch Raphael Hemm von der SpVgg Langenneufnach zum, wie sich zeigen sollte, entscheidenden Treffer, der die Langenneufnacher im 2. Jahr in Folge zum glücklichen und verdienten Gewinner des TOPSTAR-Staudencups machte. Beim Sponsor des Sommerfestes, der Firma TOPSTAR, bedanken sich die Veranstalter mit gesammelten Spenden und sowie Startgeldeinnahmen, die der Michael-Wagner-Stiftung "Kinderlachen" zugutekommen. Ebenso soll an dieser Stelle allen gedankt werden, die sich an Organisation und Durchführung des Sommerfestes beteiligt haben.

Im Bild die Siegermannschaft der SpVgg Langenneufnach

 

   

Aktuelle Termine  

   

Suchen  

   

Login  

   
© 2019 SpVgg Langenneufnach 1924 e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.