Langenneufnacher Tischtennis-Jugend räumt Titel ab

Mit elf Aktiven war die Langenneufnacher Tischtennis-Jugend bei den Kreismeisterschaften des Kreises Günzburg/Donau in Burgau vertreten und hat ordentlich Titel abgeräumt. Einen Doppelerfolg gab es in der Altersklasse der Jungen. Nach souveränen Siegen in der  Gruppenphase und der Endrunde standen sich im vereinsinternen Finale Miklas Kraft und Emanuel Wundlechner gegenüber, das Miklas Kraft schließlich knapp mit 3:2 für sich entscheiden konnte. Und als Krönung sicherten sich Kraft/Wundlechner auch noch den Kreismeistertitel in der Doppelkonkurrenz. Die Endrunde knapp verpasst hat hingegen Yannik Kroll, für den trotz positiver Bilanz (3:2) aufgrund des schlechteren Satzverhältnisses nach der Gruppenphase Schluss war.
Bei den Schülern B schafften Kai Wenzel und Daniel Ertel in der Leistungsklasse A den
  Einzug in die Endrunde, wo sich Kai Wenzel erst im Halbfinale geschlagen geben musste. Anschließend gelang Kai Wenzel dann zusammen mit seinem Partner Elias Ebner aus Autenried der Sieg im Doppel. Erfolgreich war auch Michael Riedler, der sich in der Leistungsklasse B souverän und ungeschlagen den Kreismeistertitel sicherte.

Fast noch erfolgreicher und ungleich knapper verlief die Meisterschaft für die Mädchen.  Dort waren am Ende drei Spielerinnen mit jeweils einer Niederlage gleichauf, so dass das Satz- und Punktergebnis den Ausschlag gab. Und hier hatte Lisa Jochum die Nase vorn und konnte einen weiteren Titel für Langenneufnach einfahren. Ihre Mannschaftskameradinnen Mirjam Wundlechner und Julia Ertel landeten auf den Plätzen drei und vier. Und gemeinsam mit Julia Ertel errang Lisa Jochum in der Doppelkonkurrenz auch noch ihren zweiten Titel.

In der jüngsten Altersklasse der Schülerinnen C erkämpfte sich Esther Wundlechner den Vizemeistertitel und landete gemeinsam mit ihrer Vereinskameradin Amelie Vogg auch im Doppel auf Rang zwei.

Für Miklas Kraft und Lisa Jochum bedeuten die Kreismeistertitel gleichzeitig die Qualifikation für die schwäbische Einzelmeisterschaft in Erolzheim.

 

Im Bild von links, hinten: Miklas Kraft, Emanuel Wundlechner, Yannik kroll, vorne: Michael Riedler, Kai Wenzel, Daniel Ertel

 

Im Bild von links, hinten: Mirjam Wundlechner, Julia Ertel, Lisa Jochum, vorne: Amelie Vogg, Esther Wundlechner

 

   

Wer ist online?  

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online

   

Datenschutzerklärung zum Beitritt  

   

Aktuelles Sportangebot  

   

Die nächsten Termine  

   

Stadionmagazin  

   
© 2014 SpVgg Langenneufnach 1924 e.V.

Anmeldung

Für den vereinsinternen Bereich bitte anmelden!