Tischtennisteams der SpVgg Langenneufnach mit optimistischer Zielsetzung

Die Tischtennisabteilung der SpVgg Langenneufnach ist wie im Vorjahr mit zwölf Mannschaften in die neue Spielzeit 2019/20 gestartet. Vier Herren- und drei Damenmannschaften konnten gemeldet werden. Hinzu kommen fünf Jugendmannschaften, die zumeist als gemischte Teams antreten (s. eigener Bericht). Alle Teams spielen nach der Strukturreform im Bezirk Schwaben-Nord.

1. Herrenmannschaft (Bezirksklasse A): Nach einer verkorksten Saison geht die erste Herrenmannschaft diesmal optimistisch an den Start und hofft mit weniger Personalengpässen auf einen Platz im vorderen Tabellendrittel.

2. Herrenmannschaft (Bezirksklasse C):

Die zweite Herrenmannschaft strebt nach Rang zwei und einer leider verlorenen Relegation in der letzten Saison auch in dieser Saison wieder einen Spitzenplatz an und will wenn möglich aufsteigen.

3. Herrenmannschaft (Bezirksklasse C:

Nach der doch etwas überraschenden Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg gibt es für das mit einigen Nachwuchsspielern ausgestattete Team nur ein Ziel, den Klassenerhalt. Ein gelungener Start im ersten Saisonspiel stimmt optimistisch. Interessant dürfte auch das Liga-Duell gegen die eigen zweite Mannschaft werden.

4. Herrenmannschaft (Bezirksklasse D (3er):

Nach einem erfolgreichen Ligastart im letzten Jahr geht auch die vierte Herrenmannschaft optimistisch in die Saison und strebt einen Platz in der vorderen Tabellenhälfte an.

 

1. Damenmannschaft (Bezirksoberliga):

In der höchsten Liga des Bezirks Schwaben-Nord angekommen ist nach Vizemeisterschaft und Aufstieg die erste Damenmannschaft. Das Team das sich ausschließlich aus jungen Nachwuchsspielerinnen zusammensetzt ist Ausdruck der erfolgreichen Jugendarbeit des Vereins. Das Saisonziel Klassenerhalt wurde mit einem Sieg im zweiten Saisonspiel schon mal erfolgreich angegangen.

2. Damenmannschaft (Bezirksklasse A-Süd):

Nach einer durchwachsenen Rückrunde hofft die zweite Damenmannschaft wieder an die Leistungen der Vorrunde anknüpfen zu können und strebt nicht ganz unberechtigt einen vorderen Tabellenplatz an.

3. Damenmannschaft (Bezirksklasse B-Süd)

Die dritte Damenmannschaft, die sich ebenfalls fast ausschließlich aus jungen Spielerinnen zusammensetzt will in dieser Saison einen Platz in der vorderen Tabellenhälfte ergattern. Einige in der letzten Saison noch knapp verlorene Wettkämpfe sollen dank mehr Erfahrung diesmal gewonnen werden.

 

Fünf Jugendteams gehen für Langenneufnach an den Start

Insgesamt fünf Jugendmannschaften gehen für die SpVgg Langenneufnach in der neuen Tischtennis-Saison an den Start.

Vier Jungenmannschaften, die teilweise als gemischte Teams antreten spielen in den regulären Verbandsligen und erstmals dabei ist eine weitere Mannschaft mit Nachwuchsspielern, die in einer inoffiziellen Anfängerliga spielen wird.

1. Jungenmannschaft (Bezirksklasse A-Günzburg):

Trotz der Meisterschaft im letzten Jahr hat die erste Jungenmannschaft auf den Aufstieg in die Bezirksliga verzichtet, da einige Akteure zu den Herren wechseln mussten. Die neu formierte Mannschaft hofft aber erneut vorne mitspielen zu können.

2. Jungenmannnschaft (Bezirksklasse B-Günzburg):

Im Aufwind befindet sich die zweite Jungenmannschaft und geht mit Ambitionen auf einen der vorderen Plätze in die Saison, auch wenn die Liga stärker zu sein scheint als zunächst erwartet.

3. Jungenmannschaft (Bezirksklasse C-Günzburg):

Aufgrund der Erfahrung einiger Spieler zählt die dritte Jungenmannschaft (mit starkem Mädchenanteil) zu den favorisierten Teams in der Liga und hätte sicher nichts dagegen, am Ende an der Tabellenspitze zu stehen.

4. Jungenmannschaft (Bezirksklasse C-Günzburg):

In derselben Liga wie die Jungen III spielend, hofft auch die vierte Jungenmannschaft sich einen Platz im Mittelfeld der Tabelle erkämpfen zu können.

Nachwuchsteam:

Ein weiteres Jugendteam startet in der erstmals gebildeten inoffiziellen Nachwuchsliga für Mannschaften aus dem Bezirksbereich West. In dieser Liga sollen möglichst viele der Langenneufnacher Nachwuchsspieler und -spielerinnen erste Erfahrung im Mannschaftsspielbetrieb sammeln.

 

   

Aktuelle Termine  

   

Suchen  

   

Login  

   
© 2019 SpVgg Langenneufnach 1924 e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok