Langenneufnachs Herren-Fußballer bedanken sich für Spende

Der Aufstieg der 1. Herrenfußballmannschaft der SpVgg Langenneufnach in die Kreisklasse Süd begeisterte einen Langenneufnacher Sportfreund so sehr, dass er den frischgebackenen Aufsteigern für ihre Mannschaftskasse eine private Spende in Höhe von 300 € zukommen ließ. Der großzügige Spender möchte damit ausdrücklich die hervorragende Leistung der Mannschaft anerkennen und einen Beitrag zur Finanzierung des bevorstehenden Trainingslagers leisten. Die gesamte Mannschaft bedankt sich recht herzlich!

Antje Lindner, Pressewart

Langenneufnachs Fußballer feiern: Aufstieg und neue Trikots für die 1. Mannschaft!


Gleich mehrfachen Grund zur Freude hatten die Herren – Fußballer der SpVgg Lagenneufnach in den letzten Tagen. Die Firma Karl Seitel ElektroGmbH aus Langenneufnach sponserte der 1. Mannschaft einen neuen Trikotsatz in den Vereinsfarben weiß – schwarz.

Weiterlesen: Aufstieg

Überraschungsgast beim Sommerfest der SpVgg Langenneufnach

Die Sommer-Fußballturniere der SpVgg Langenneufnach starteten erfolgreich am 12. Juli 2014 mit dem Turnier der U 17-Mädchenfußballerinnen. War diesem Spieltag noch das große Zittern wegen des Wetters vorausgegangen – kurz vor dem ersten Spiel herrschte Gewitterstimmung mit Starkregen – so bescherte das darauffolgende Wochenende im doppelten Sinne drei heiße Tage.

Weiterlesen: Bericht vom Sommerfest 2014

Ergebnisse zum Sommerfest-Sportwochenende 17.07.-19.07.2015

D1-Junioren

D2-Junioren 

E-Junioren 

F-Junioren

G-Junioren

Topstar-Staudencup

Elfmeter-Turnier

 

 

 

Ergebnisse der Sommerturniere 2014

Übersicht

TOPSTAR-Staudencup
Platzierung Verein
1. TSV Mittelneufnach
2. SpVgg Langenneufnach
3. VfB Mickhausen
4. TSV Markt Wald
5. TSV Fischach
6 TSV Walkertshofen

Weiterlesen: Sommerturnier 2014

   

Aktuelles Sportangebot  

   

Wer ist online?  

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online

   

Die nächsten Termine  

   

Stadionmagazin  

   
© 2014 SpVgg Langenneufnach 1924 e.V.

Anmeldung

Für den vereinsinternen Bereich bitte anmelden!