Aktuelles

Details

Langenneufnacher Tischtennis Damen feiern souveränen Meistertitel

Und dies mit der beeindruckenden Bilanz von 36:0 Punkten und einem Spielverhältnis von 144:27 Spielen. Garant für den Erfolg war die geschlossene Mannschaftsleistung und neben den guten Einzelergebnissen auch die hervorragende Doppelbilanz von Birgit Hornung/Veronika Reisacher 16:1 sowie Barbara Reisacher/Susanne Rupp 15:2. Ihre Klasse stellte das Team insbesondere im Spitzenspiel gegen den einzigen ernsthaften Konkurrenten, den TSV Bobingen unter Beweis. Einen 1:4 Rückstand verwandelte das Team noch in einen 8:4 Erfolg.

Mit mehr Erfahrung und viel Selbstbewusstsein sieht sich die Mannschaft nun für die 2. Bezirksliga gewappnet und will sich dort dauerhaft festsetzen.

Die ebenfalls in der 3. Bezirksliga spielende 2. Damenmannschaft hatte in der Spielerauswahl die Qual der Wahl und schaffte es, mit zehn Damen zu rotieren. Nach einem 8:1 Erfolg im letzten Saisonspiel gegen Mindelzell III belegt das Team um Spielführerin Lisa Streit einen guten 7. Rang. Für die neue Saison wird nun sogar an eine dritte Damenmannschaft gedacht.

   

Aktuelles Sportangebot  

   

Wer ist online?  

Aktuell sind 70 Gäste und keine Mitglieder online

   

Die nächsten Termine  

   

Stadionmagazin  

   
© 2014 SpVgg Langenneufnach 1924 e.V.

Anmeldung

Für den vereinsinternen Bereich bitte anmelden!